Begleiter

Begleiter

Durch das heutige Update wurden die neuen Begleiter in Lords Mobile veröffentlicht.
Es ist das umfangreichste Update seit langem. Folgende neue Funktionen brachte das heutige Update:

  • Neue Gebäude
    • 9 Neue Baufelder
    • Begleiter Schutzhalle
    • Urkraftbrunnen
    • Mystischer Turm
    • Trainingshalle
  • Forschungsbaum Begleiter
  • Begleiter
  • Begleiter-Fähigkeiten
    • Permanente Wirkung
    • Support Fähigkeit
    • Angriffsfähigkeit
  • Neues Material Urkraft
    • Neue Speedups
    • Neue Pakete

Wie man auf dem ersten Blick sieht, ist es eine Menge neues das heute dazu gekommen ist, dementsprechend groß ist auch die erste Verwirrung. Ich möchte ein wenig Licht in das dunkle bringen und erkläre alles Punkt für Punkt.

Begleiter

Allgemeines und Fähigkeiten

Die Begleiter sind in 5 Ränge und 6 Pakte aufgeteilt. Wie höher der Rang des Begleiters um so besser sind die Fähigkeiten, die der Begleiter hat. Ein Begleiter des Rang 4 oder Rang 5 hat immer 3 Fähigkeiten, während ein Rang 1 Begleiter zwischen 1 und 2 Fähigkeiten hat.

  • Level_Uebersicht

Die Fähigkeiten sind unterteilt in permanente Fähigkeiten, dazu zählen zum Beispiel +2% Tresor oder +3% Armee-Verteidigung.

  • permanente_faehigkeit

Dann gibt es die Support Fähigkeiten, diese müssen manuell von dir aktiviert werden, dafür erscheint in deinem Gebiet oder auf der Königreichkarte ein Button. Dieser Button hat allerdings auch eine Abklingzeit. Also der Button kann nur alle 4 Stunden oder alle 2 Tage aktiviert werden. Dazu zählt zum Beispiel erzeuge 15k Truppen von deiner höchsten verfügbaren Stufe.

  • SupportFaehigkeit_1
  • SupportFaehigkeit_2

Die letzte Fähigkeitsart ist die Angriffsfähigkeit, diese können von dir im Kampfdialog aktiviert werden, wenn du auf eine gegnerische Burg klickst. Dazu zählt zum Beispiel Töte 50k Truppen in der Kaserne deines Gegners.

  • Angriffsfaehigkeit_1
  • Angriffsfaehigkeit_2

Die Begleiter haben ein Level, dass dein Spielerlevel nicht übersteigen kann und somit aktuell bei Level 60 endet. Ausserdem sind die Level der Begleiter durch den Grad ebenfalls begrenzt. Als Jungtier (grün) kann dein Begleiter nur bis Level 20 aufsteigen. Wenn du deinen Begleiter auf Erwachsen (blau) aufgewertet hast, liegt der Maximallevel bei 50 und die Ältesten (lila) können bis Level 60 aufsteigen.

Die Fähigkeiten der Begleiter haben ebenfalls Level und können aktuell bis Level 10 hoch gelevelt werden.

Wie bekommt man einen Begleiter?

Ein Begleiter kann aktuell ausschließlich aus einem Pakt droppen. Die Pakte erhältst du in dem mystischen Turm und kannst du aus Materialien und Urkraft erzeugen.

Neue Items

Das neue Material – Urkraft

Bisher gab es nur die Materialien Nahrung, Stein, Holz, Erz, Gold und Diamanten. Ab heute gibt es auch Urkraft. Urkraft wird in Brunnen erzeugt die ich weiter Unten, unter Gebäude im Detail erkläre. Ausserdem gibt es Urkraft im Shop als Stapel zu kaufen, als Loot von Monstern zu finden oder in Events als Belohnung. Urkraft wird benötigt für alles was mit den Begleitern zutun hat, darunter zählen alle Fusionen und Forschungen.

Fusionsbeschleuniger

Urkraft kann mit Materialen (Nahrung, Stein, Holz, Erz und Gold) zu Pakten fusioniert werden. Auch dafür gibt es neue Items, die Fusionsbeschleuniger. Für diese Fusionen funktionieren somit die allgemeinen Beschleuniger nicht, sondern man benötigt diese besonderen Beschleuniger. Damit wird sich IGG ein wenig Untreu, da bei Forschung, Bau und Trainingsspeed immer die allgemeinen Beschleuniger genutzt werden können. So gilt das bei den Fusionen leider nicht.

Fusionsbeschleuniger sind ebenfalls im Shop, bei Events und in Monsterkisten zu finden.

Die Pakte

Aus einem Pakt kann entweder ein Begleiter, eine Rune oder ein Fragment entstehen. Hat man schon den Begleiter der aus dem Pakt entstehen würde, erhält man an der Stelle eine Rune des Begleiters.

Fähigkeitssteine

Fähigkeitssteine sind Gegenstände die man benötigt um bestimmte bzw. besondere Fähigkeiten eines Begleiters auszuführen. Die Fähigkeitssteine können durch Urkraft und einem Uralten Kern oder eines Kern des Chaos und Urkraft, fusioniert werden.

Rune

Mit Runen kann man das Level der Begleiter erhöhen oder die Runen in EXP (Erfahrungspunkte) für die Begleiter umwandeln.

Fragmente

Fragmente können nur in EXP (Erfahrungspunkte) für die Begleiter umgewandelt werden. Sie können genauso wie das Fleisch für die Helden genutzt werden.

Neue Gebäude 

Felder

Es wurden 9 neue Baufelder eingefügt, wovon ein Feld für die Schutzhalle der Begleiter, reserviert ist. Das heißt, es sind 8 Felder frei bebaubar mit den neuen Begleiter-Gebäuden. Die Felder und generell die Begleiter-Funktionalität ist hinter dem Scharmützel Stufe 8 versteckt. Erst wenn ihr dieses Freigeschaltet habt, kommt ihr an die Begleiter Gebäude und somit an die Begleiter heran.

  • Uebersicht_Begleiter

Begleiter Schutzhalle

In der Schutzhalle sind eure Begleiter beherbergt. Das Baulevel der Schutzhalle bestimmt das Maximallevel der anderen Begleitergebäude. Für die Aufwertung des Gebäudes erhält man ausschließlich Macht. Es gibt keine Boosts oder Fähigkeiten durch die höheren Level.

  • schutzhalle

Urkraftbrunnen

Der Urkraftbrunnen ist die Mine der Urkraft. Der Brunnen erzeugt Urkraft pro Stunde und kann mit mehreren Urkraftbrunnen gestapelt werden, wie bei den Höfen und Minen für die anderen Materialien auch. Ausserdem ist der Urkraftbrunnen zugleich auch das Lager für die Urkraft. Durch ein Levelup der Brunnen erhöht man die Produktion der Urkraft, die Lagerfläche der Urkraft und die Fusionsgeschwindigkeit.

Im Gegensatz zu den anderen Materialien, kann Urkraft nicht durch Angriffe geklaut werden, aus dem Grund steht Urkraft auch nicht im Tresor mit drin.

  • brunnen

Mystischer Turm

Im Mystischen Turm kann man Pakte und Fähigkeitssteine fusionieren. Im Fähigkeitssteine Menü werden dir nur die Fähigkeitssteine angezeigt, die du für deine aktuellen Begleiter benötigst. Durch das erhöhen des Baulevels der Türme, kannst du mehrere Pakete am Stück fusionieren, in der selben Art, wie bei den Kasernen. Auch die Türme sind stapelbar. Sprich, wie mehr mystische Türme du baust, umso mehr Pakte kannst du am Stück fusionieren.

  • turm_2
  • turm_3
  • turm

Trainingshalle

Die Trainingshalle ist das Herzstück deiner Begleiter, wenn es um die Aufwertung der Begleiter geht. Je gebauter Trainingshalle bekommst du einen Trainingsslot. Also bei 2 Trainingshallen, kannst du zwei Begleiter gleichzeit trainieren. Durch das Trainieren eines Begleiters, erhält dieser Begleiter EXP (Erfahrungspunkte) wodurch die Level des Begleiters steigen. Du kannst in der Detailansicht deines Begleiters das Level des Begleiters, das Level der einzelnen Fähigkeiten und den Grad (grün, blau, lila bzw. Jungtier, Erwachsen, Ältester) erhöhen.

Die EXP die ein Begleiter pro Stunde Training erhält, hängt von der Forschung, des Ausbaulevels der Trainingshalle, sowie der mittrainierenden Helden zusammen.

  • training

Forschung

Die letzte Neuerung ist der neue Forschungsbaum Begleiter. Über diesen Forschungsbaum könnt ihr die höheren Pakte freischalten und die Fusionierungsgeschwindigkeit, etc. Es ist der erste Forschungsbaum in der 3. Zeile des Forschungsmenüs.

  • forschung
  • schutzhalle
  • forschung_6
  • forschung_5
  • forschung_3
  • forschung_2
  • Forschung_1
  • forchung_4

Beschützer und Schild

Das normale Schild funktioniert gegen die Fähigkeiten des Begleiters nicht. Stattdessen gibt es nun einen Fortschrittsbalken der das besondere Schild für die Begleiter Fähigkeiten, den sogenannten Beschützer, aktiviert. Der Fortschrittsbalken wird durch Angriff anderer Begleiter auf euch aufgeladen und wenn dieser Balken voll ist, aktiviert sich der Beschützer automatisch. Die Beschützerdauer kann durch die entsprechende Forschung um bis zu 120 Minuten verlängert werden.

Fazit

Die neuen Begleiter werden auf jeden Fall einen frischen Wind in das Spiel bringen und bieten IGG natürlich wieder eine Menge Spielraum für die Monetarisierung des Games. Nichtsdestotrotz bin ich gespannt, wie sich die taktischen Kämpfe durch die Begleiter, beeinflussen lassen. Die nächsten Wochen werden zeigen, ob die Begleiter eher Fluch oder Segen für Lords Mobile sind. Ich persönlich habe mich auf das Update gefreut und finde die Begleiter sehr gut. Allerdings wird man in naher Zukunft sehen, in wie weit durch die neuen Begleiter ein noch größeres Ungleichgewicht auf den Servern entsteht. Es gibt zum Beispiel den Sensemann, der alle 30 Minuten bis zu 50k deiner stärksten Truppen killen kann und man kann sich anscheinend nicht gegen diese Attacke wehren.

Wenn ich noch irgendetwas zum Thema Begleiter vergessen habe, schreibt mir einfach eine Mail (info@lmguide.de), in Line (Stroebi) oder in die Kommentare.

Weitere Tipps und Tricks findest du hier.

 

About The Author

1 Kommentar

  1. Hunter66666

    Monetarisieren.Das ist das Zauberwort.Also werden mit dem Update die treuen Anhänger noch mehr abgezockt.Ich habe die Funktionen noch nicht ganz verstanden,werde sie aber ausprobieren.Wenn ich aber meine in fast 2 Jahren erspielte Macht verliere und nur durch Moneten wieder aufsteigen kann,dann war es das für mich.Klare Ansage an IGG.

    Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.